Statusdisplay mit ESP Easy, DLCD und FHEM

Jeder der in seiner Freizeit ab und zu mit dem Arduino oder Raspberry programmiert, ist früher oder später auf eines der beliebten LCDs gestoßen. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen. Sei es mit 16 Zeichen und zwei Zeilen oder die große Ausführung mit 20 Zeichen und vier Zeilen. Auch im Bezug weiterlesen →

Amazon Echo – FHEM-Devices per Alexa steuern

NACHTRAG 13.02.2017: Der Amazon Echo und der Amazon Echo Dot sind absofort ohne Warteliste bestellbar. Endlich war es soweit. Auch ich durfte mir endlich einen Amazon Echo Dot kaufen. Nach wochenlangem warten wurde nun auch mir eine Einladung seitens Amazon zugeschickt. Aufgrund der hohen Nachfrage lassen sich die Amazon Echo und weiterlesen →

WifiLight – LED-Leuchtmittel in FHEM einbinden

In diesem Beitrag möchte ich euch gerne eine weitere Möglichkeit zeigen, Lampen in FHEM einzubinden. Um genauer zu sein, geht es in diesem Beitrag um einen RGBW-LED-Streifen. Ich werde euch zeigen, wie ihr diesen über den Controller LD382 in FHEM einbindet. Der Controller LD382, besser bekannt als „LED Magic UFO“, weiterlesen →

LightScene – Erstellen von Lichtszenen

Je länger man sich mit FHEM beschäftigt, desto mehr Devices hat man eingebunden. Dies führt früher oder später dazu, dass man auch mehrere Licht-Devices eingebunden hat. Sei es eine einfache Stehlampe, die man über eine Funksteckdose schaltet, eine MiLight-LED-Lampe oder ein RGB-LED-Streifen. Die Anzahl an smartem Licht wächst und wächst weiterlesen →

Home – Apples eigene Homekit-Applikation in iOS 10

Mit der Einführung von iOS10 hat Apple eine eigene Anlaufstelle für alle Homekit kompatiblen Geräte bereitgestellt – die Applikation „Home“. Mit dieser App lassen sich die Geräte verwalten und natürlich auch steuern. Der größte Vorteil ist jedoch, dass diese App auch die selbst eingerichtete Homebridge unterstützt. Alle FHEM-Geräte, die per weiterlesen →

Text2Speech – Sprachausgabe auf dem Raspberry

In einigen Situation kann es sinnvoll sein Ereignisse durch eine Sprachausgabe zu visualisieren. In diesem Beitrag erkläre ich euch, wie die Grundlagen für eine Sprachausgabe auf einem Raspberry und unter FHEM realisiert werden. Zuständig für die Sprachausgabe ist das Modul „Text2Speech„. Vorbereitungen Damit die Sprachausgabe ordnungsgemäß funktioniert, sind einige Vorbereitungen weiterlesen →

iOS-Applikationen für FHEM

Wie ich in meinen Blog-Beiträgen schon oft erwähnt habe, steht und fällt eine Home-Automation mit der Möglichkeit seiner Bedienung. Erst mit einer intuitiven Bedienung macht das eigene smarte Zuhause Spaß. Dank der immer größeren Community rund um FHEM wächst auch die Anzahl der mobilen Applikationen. In diesem Beitrag möchte ich weiterlesen →

AMAD2 – Android Tablet über FHEM steuern

Dank TabletUI kann man relativ leicht sein eigenes SmartHome-Tablet konfigurieren. Alles was dazu benötigt wird, ist eine FHEM-Installation mit TabletUI und ein Tablet. Am besten ein Android-Tablet. Der Grund erfahrt ihr nun hier. Aufgrund des relativ offenen Betriebssystems Android, lassen sich Systemeinstellungen auch von Drittanbieter-Apps ändern. Dies kann man sich weiterlesen →

TelegramBot – Kommuniziere mit deiner FHEM-Installation

Mit Pushover kann man sich Push-Benachrichtigungen auf seinen Smartphone schicken. Dies geschieht leider nur ein eine Richtung. Möchte man auch selber Nachrichten an FHEM senden, ist man auf andere Möglichkeiten angewiesen. In diesem Beitrag erkläre ich euch, wie ihr mit dem Chat-Client „Telegram“ (App-Store, Play-Store, Windows-Store) Nachrichten und somit auch Befehle weiterlesen →

ESP Easy Sensoren in FHEM einbinden

Mit ESP Easy lassen sich Sensoren schnell und ohne Programmierkenntnisse konfigurieren. Es steht eine große Anzahl an Devices zur Verfügung. Ein kleines Problem gibt es jedoch. Um die Sensordaten auszulesen, muss man auf die Weboberfläche jedes einzelnen Sensors gehen. Sehr komfortabel klingt das nicht. Da liegt es doch nahe, die weiterlesen →