Anwesenheitssimulation – zufälliges Schalten von Licht

Gerade in der dunkel Jahreszeit kommt es immer häufiger zu Einbrüchen. Licht ist dabei ein gute Abschreckung für Einbrecher. Aber was ist, wenn man nicht zuhause ist? Das Licht einfach an lassen? Eher nicht. Einbrecherbanden sind immer besser organisiert und beginnen damit potentielle Objekte zu beobachten. Ein Dauerlicht wird dabei schnell als „ungefährlich“ enttarnt. Eine weitere... Weiterlesen →

regelmäßiges Backup von FHEM

FHEM bietet schon von Haus aus eine Backup-Funktion. Diese Funktion kann man sich zu Nutzen machen und mit der Hilfe eines einfachen at-Befehls eine automatische regelmäßige Backup-Funktion einrichten. In diesem Beitrag erkläre ich euch, wie ihr diese Funktion in FHEM einrichtet und so eure FHEM-Installation ohne komplizierte Skripte oder ähnliches absichert. Manuelles Backup In der... Weiterlesen →

USB-Speichermedium am Raspberry einbinden

Der Raspberry benutzt als Hauptspeicher die eingesteckte SD-Karte. Bei den heutigen Preisen ist der Einsatz von SD-Karten bis 64GB keine Seltenheit. An Speicherplatz mangelt es also nicht unbedingt. Dennoch kann das Erweitern des Speicherplatzes sinnvoll sein. Sei es wirklich aufgrund von Speicherplatzmangel oder einfach nur um Daten von der internen Speicherkarte extern zu sichern. In... Weiterlesen →