FHEM und TabletUI Live-Demo

Beta-Phase: Die Live-Demo befindet sich aktuell noch in der Beta-Phase. Der Fokus liegt aktuell auf Performance-Untersuchungen im laufenden Betrieb.Ich beschäftige mich nun schon seit Anfang 2015 mit FHEM. In dieser Zeit hat man natürlich auch oft mit Freunden oder Familie über das Thema gesprochen. Viele konnten sich nicht richtig etwas weiterlesen →

Riot OS downloaden und dessen Ordnerstruktur

Nachdem die virtuelle Maschine aufgesetzt wurde kann nun die Arbeit mit Riot OS begonnen werden. Dazu werde ich euch in diesem Beitrag zeigen, wie ihr Riot OS herunter ladet und euch den Aufbau von Riot OS etwas näher bringen.Riot OS downloadenRiot OS könnte direkt innerhalb der virtuellen Maschine herunter geladen weiterlesen →

Mehrere Devices zu einer Szene zusammenfassen

Jeder der dich mit Smart-Home beschäftig, wird früher oder später auf sogenannte „Szenen“ stoßen. Also eine Gruppe von Geräten, welche beim Aktiveren der Szene einen bestimmten Status annehmen. So lässt sich zum Beispiel vom Aktiveren der Szene „TV gucken“ der TV einschalten, das Deckenlicht ausschalten, das Ambientlicht einschalten und der weiterlesen →

Eigenes FHEM CSS – Teil 3: Devicedetailseite

Nachdem ich mich im zweiten Teil meiner Serie zum Thema FHEM-CSS um die Raumdetailseite gekümmert habe, werde ich nun im dritten Teil näher auf die Devicedetailseite eingehen. Nach dem aktuellen Stand sieht diese nämlich noch etwas zusammen gequetscht aus und die Befehlszeilen, wie zum Beispiel für die SET- oder Attribut-Befehle weiterlesen →

Vorbereitung: Virtuelle Maschine einrichten

Die späteren Sensorknoten lassen sich am besten unter einem Linux-Betriebssystem einrichten. Auch das Riot Betriebssystem selber kann auf Linux-Systemen am besten seinen kompletten Umfang entfalten. Entweder arbeitet man direkt auf einem Linux-Computer oder man richtet sich eine virtuelle Maschine ein. Dieser Beitrag wird sich deswegen eher auf die Anfänger unter weiterlesen →

Betriebssysteme für Sensornetzwerke

Der Unterscheid zwischen normalen Sensoren und Sensoren in einem Sensornetzwerk ist deren softwareseitige Ausstattung. Die sogenannten Sensorknoten innerhalb eines Sensornetzwerkes verfügen meist über diverse Software, welche sich um die Verwaltung kümmert. Dazu gehört unteranderem das automatische Einwählen in das Sensornetzwerk und das Bereitstellen der benötigten Treiber.Natürlich kann man all diese weiterlesen →

CSV-Datei als FHEM-Reading einlesen

Immer mehr Hersteller implementieren in ihren Geräten eine Funktion zum Auslesen von Messwerten. Sei es eine Solaranlage oder eine Heizung. Einige Geräte besitzen dafür eine hübsche Weboberfläche. Andere dagegen erlauben das Downloaden der Messwerte als CSV-Datei. Um solche Geräte soll es in diesem Blogbeitrag gehen. Ich werde euch zeigen, wie weiterlesen →

Zeit- und temperaturabhängiges Steuern von Aktoren

Mit meinem Beitrag über den Weekday-Timer habe ich bereits über das zeitabhängige Schalten von Aktoren  geschrieben. Der Weekday-Timer erlaubt das Einrichten von unterschiedlichen Schaltzeiten an bestimmten Tagen. Ein Blogleser von mir hatte ich jedoch den Wunsch neben dem zeitabhängigen noch ein temperaturabhängiges Schalten zu integrieren. Das Ziel war es eine Fußbodenheizung weiterlesen →

Eigenes FHEM CSS – Teil 2: Raumdetailseite

Im zweiten Teil meiner Reihe zum Thema „Eigenes FHEM CSS“ möchte ich mich der Detailseite der einzelnen Räume widmen. Also die Ansicht in der man alle Devices sieht, welche sich in diesem Raum befinden. Nach den Anpassungen im Teil 1 sieht diese nämlich noch relativ langweilig aus.  Inhaltsverzeichnis Überschrift der weiterlesen →

Wie funktioniert ein Sensornetzwerk?

Die Funktion eines Sensornetzwerkes unterscheidet sich im Grunde nicht groß von einem normalen Netzwerk. Es gibt mehrere Teilnehmer im Netzwerk, welche untereinander mit Hilfe diverser Protokolle eine Netzwerk aufbauen und untereinander kommunizieren. Dennoch gibt es ein paar Unterschiede zwischen einem Sensornetzwerk und einem normalem Netzwerk. In diesem Beitrag möchte euch weiterlesen →