Wetterdienste in FHEM einbinden

Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensoren spielen in einem smarten Zuhause eine große und wichtige Rolle. Sei es zum Beispiel die MySensor-Sensoren oder die kleinen WeMos-Boards mit ESPEasy. Es gibt viele Möglichkeiten Umwelt-Sensoren in FHEM zu integrieren. Nicht immer liefern diese Selbstbausensoren jedoch korrekte Werte. Gründe dafür gibt es viele. Sei es, dass weiterlesen →

WifiLight – LED-Leuchtmittel in FHEM einbinden

In diesem Beitrag möchte ich euch gerne eine weitere Möglichkeit zeigen, Lampen in FHEM einzubinden. Um genauer zu sein, geht es in diesem Beitrag um einen RGBW-LED-Streifen. Ich werde euch zeigen, wie ihr diesen über den Controller LD382 in FHEM einbindet. Der Controller LD382, besser bekannt als „LED Magic UFO“, weiterlesen →

LightScene – Erstellen von Lichtszenen

Je länger man sich mit FHEM beschäftigt, desto mehr Devices hat man eingebunden. Dies führt früher oder später dazu, dass man auch mehrere Licht-Devices eingebunden hat. Sei es eine einfache Stehlampe, die man über eine Funksteckdose schaltet, eine MiLight-LED-Lampe oder ein RGB-LED-Streifen. Die Anzahl an smartem Licht wächst und wächst weiterlesen →

PIONEERAVR, ONKYO_AVR, DENON_AVR, YAMAHA_AVR – AV-Receiver in FHEM einbinden

FHEM bietet bereits die Möglichkeit eine Vielzahl von Geräten einzubinden. Sei es zum Beispiel die FritzBox oder Android-Geräte. In diesem Beitrag möchte ich euch eine weitere Gerätegruppe vorstellen, die ihr in FHEM einbinden könnt. Die Rede ist von AV-Receiver. Heutige AV-Receiver besitzen fast alle eine Netzwerkschnittstelle und lassen sich somit weiterlesen →

Intertechno – 433 MHz Funksteckdose in FHEM einbinden

Wie bereits in mehreren Beiträgen erwähnt, machen schaltbare Steckdosen ein smartes Zuhause erst richtig smart. Wie man zum Beispiel die PCA-301 Steckdosen von ELV in FHEM einbindet, habe ich bereits erklärt. Möchte man jedoch einfach nur eine Steckdose über FHEM steuern, ohne eine Leistungsmessung, reichen meistens die günstigen „Baumarktsteckdosen“ aus. weiterlesen →

CUL 433 MHz – Gateway zum selber bauen

Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, sind Gateways das A und O in FHEM. Sie ermöglichen das Steuern von Geräten unterschiedlicher Herstellern und Typen. Sei es zum Beispiel der JeeLink für die ELV Funksteckdosen oder die MiLight-Bridge für die LED-Lampen. Gateways spielen eine wichtige Rolle. Ein sehr bekanntes Gateway ist weiterlesen →

WeekdayTimer – einfache Zeitschaltuhr

Ich habe bereits in einem anderen Beitrag erklärt, wie man sich eine Zeitschaltuhr mit einem gewissen Zufall programmiert, um so Einbrecher abzuschrecken. In manchen Fällen, reicht jedoch auch eine einfache Zeitschaltuhr, die immer zur exakten eingestellten Uhrzeit schaltet. Sei es zum Beispiel für den Tannenbaum zu Weihnachten oder für ein weiterlesen →

Anwesenheitssimulation – zufälliges Schalten von Licht

Gerade in der dunkel Jahreszeit kommt es immer häufiger zu Einbrüchen. Licht ist dabei ein gute Abschreckung für Einbrecher. Aber was ist, wenn man nicht zuhause ist? Das Licht einfach an lassen? Eher nicht. Einbrecherbanden sind immer besser organisiert und beginnen damit potentielle Objekte zu beobachten. Ein Dauerlicht wird dabei schnell weiterlesen →

regelmäßiges Backup von FHEM

FHEM bietet schon von Haus aus eine Backup-Funktion. Diese Funktion kann man sich zu Nutzen machen und mit der Hilfe eines einfachen at-Befehls eine automatische regelmäßige Backup-Funktion einrichten. In diesem Beitrag erkläre ich euch, wie ihr diese Funktion in FHEM einrichtet und so eure FHEM-Installation ohne komplizierte Skripte oder ähnliches weiterlesen →

USB-Speichermedium am Raspberry einbinden

Der Raspberry benutzt als Hauptspeicher die eingesteckte SD-Karte. Bei den heutigen Preisen ist der Einsatz von SD-Karten bis 64GB keine Seltenheit. An Speicherplatz mangelt es also nicht unbedingt. Dennoch kann das Erweitern des Speicherplatzes sinnvoll sein. Sei es wirklich aufgrund von Speicherplatzmangel oder einfach nur um Daten von der internen weiterlesen →