Shell Kommandos – Kommunikation mit Riot OS

Nachdem mit dem Beispielprogramm „hello world“ erste Erfahrungen mit Riot OS gesammelt werden konnten, kann man sich nun daran machen, etwas mehr mit Riot OS in Verbindung zu treten. Riot OS bietet dazu die sogenannten Shell-Kommandos. Mit diesen Kommandos kann man in Kontakt mit Riot OS treten und diverse Aktionen weiterlesen →

„hello world“ – Erstes Beispielprogramm mit Riot OS

Nachdem die virtuelle Machine eingerichtet wurde und Riot OS heruntergeladen wurden, kann nun das erste Beispielprogramm kompiliert und ausgeführt werden. In diesem Beitrag möchte ich euch zeigen, wie ihr euer erstes Beispielprogramm in Riot OS ausführt. Voraussetzung für dieses Tutorial ist, dass ihr die bereits die benötigten Programme und Tools weiterlesen →

Riot OS – benötigte Programme installieren

Riot OS selbst kommt schon mit einer Vielzahl an Tools und Werkzeugen. Dennoch empfehle ich euch, dass ich ein paar zusätzliche Werkzeuge bzw. Tools installiert. Einige davon sind sogar elementar, damit Programme kompiliert und später auf Hardware geladen werden können (die fett-gedruckten). Andere dagegen sind optional, werden vom mir jedoch weiterlesen →

SmartVisu – Eine Alternative zu TabletUI

Ich persönlich verwende TabletUI für mein Steuertablet im Flur. Aber es gibt natürlich noch andere Visualisierungsmöglichkeiten. Eine davon ist smartVISU. In diesem Beitrag möchte ich euch zeigen wie ihr smartVISU einrichtet und die ersten FHEM-Devices visualisiert. Da ich persönlich TabletUI verwende, wird dies überwiegend eine Anleitung zur Einrichtung sein und weiterlesen →

FHEM und TabletUI Live-Demo

​Ich beschäftige mich nun schon seit Anfang 2015 mit FHEM. In dieser Zeit hat man natürlich auch oft mit Freunden oder Familie über das Thema gesprochen. Viele konnten sich nicht richtig etwas unter FHEM vorstellen, so dass ich oft meine eigene FHEM-Installation demonstrieren musste.Und ich muss sagen, diese „Vorführung“ hat weiterlesen →

Riot OS downloaden und dessen Ordnerstruktur

Nachdem die virtuelle Maschine aufgesetzt wurde kann nun die Arbeit mit Riot OS begonnen werden. Dazu werde ich euch in diesem Beitrag zeigen, wie ihr Riot OS herunter ladet und euch den Aufbau von Riot OS etwas näher bringen.Riot OS downloadenRiot OS könnte direkt innerhalb der virtuellen Maschine herunter geladen weiterlesen →

Mehrere Devices zu einer Szene zusammenfassen

Jeder der dich mit Smart-Home beschäftig, wird früher oder später auf sogenannte „Szenen“ stoßen. Also eine Gruppe von Geräten, welche beim Aktiveren der Szene einen bestimmten Status annehmen. So lässt sich zum Beispiel vom Aktiveren der Szene „TV gucken“ der TV einschalten, das Deckenlicht ausschalten, das Ambientlicht einschalten und der weiterlesen →

Eigenes FHEM CSS – Teil 3: Devicedetailseite

Nachdem ich mich im zweiten Teil meiner Serie zum Thema FHEM-CSS um die Raumdetailseite gekümmert habe, werde ich nun im dritten Teil näher auf die Devicedetailseite eingehen. Nach dem aktuellen Stand sieht diese nämlich noch etwas zusammen gequetscht aus und die Befehlszeilen, wie zum Beispiel für die SET- oder Attribut-Befehle weiterlesen →

Vorbereitung: Virtuelle Maschine einrichten

Die späteren Sensorknoten lassen sich am besten unter einem Linux-Betriebssystem einrichten. Auch das Riot Betriebssystem selber kann auf Linux-Systemen am besten seinen kompletten Umfang entfalten. Entweder arbeitet man direkt auf einem Linux-Computer oder man richtet sich eine virtuelle Maschine ein. Dieser Beitrag wird sich deswegen eher auf die Anfänger unter weiterlesen →

Betriebssysteme für Sensornetzwerke

Der Unterscheid zwischen normalen Sensoren und Sensoren in einem Sensornetzwerk ist deren softwareseitige Ausstattung. Die sogenannten Sensorknoten innerhalb eines Sensornetzwerkes verfügen meist über diverse Software, welche sich um die Verwaltung kümmert. Dazu gehört unteranderem das automatische Einwählen in das Sensornetzwerk und das Bereitstellen der benötigten Treiber.Natürlich kann man all diese weiterlesen →